Wir über uns

Alles unter einem Dach in Evershagen – das neue Betriebslogistizentrum (BLZ)

07.09.2020: In Evershagen bauen wir, die WG WARNOW, auf einem 9033 Quadratmeter großen Areal das neue Betriebslogistikzentrum, kurz BLZ genannt. Hinter diesem Namen verbirgt sich der zukünftige Geschäftssitz mit Verwaltung, Bauhof, Betriebswohnungen und den dazugehörigen logistischen Elementen. Hier wird alles zusammengezogen, damit wir zukünftig effizienter arbeiten können und noch schneller am Einsatzort sind.

Aufgrund der dynamischen Entwicklung der Genossenschaft wird es offensichtlich, dass diese mittlerweile an ihre Grenzen stößt: Unser Geschäftssitz in Rostocks Innenstadt ist seit der Gründung des betriebseigenen Bauhofs 2017 nicht mehr das alleinige Zentrum. Es bestehen jetzt zwei Standorte, die fortwährend in Verbindung stehen, aber räumlich auseinander liegen. Durch überlastete Verkehrswege verlieren unsere Mitarbeiter damit oftmals wertvolle Zeit – von kurzen Wegen kann nicht die Rede sein.

Der Bauhof erweitert zudem seine Fähigkeiten; jetzt im Spätsommer und im Herbst entstehen mit dem Heizungs- Lüftungs- und Sanitärbereich, der Elektroinstallation, den Tischlern, Fliesenlegern und Maurern vier neue Gewerke, die viel Platz benötigen.

All das waren Gründe für unsere neue Standortwahl. Aber wir hatten nicht nur das Zusammenziehen der unterschiedlichen Bereiche und den gewachsenen Platzbedarf im Hinterkopf. Uns war es wichtig, einen guten Ort zu finden, von dem wir sehr schnell unsere Bestimmungsziele erreichen können. Der größte Teil unseres Bestandes befindet sich im Nordwesten der Stadt, weitere wichtige Stadtteile im Süden und Nordosten. Sie alle können zukünftig direkt über die Stadtautobahn beziehungsweise über den Warnowtunnel erreicht werden. Dieser Vorteil ist gleichzeitig ein Gewinn für den überwiegenden Teil unserer Mitglieder, die uns ihrerseits besser erreichen und am neuen Standort eine bessere Parkplatzsituation vorfinden.

Das zukünftige Gebäudeensemble besteht aus einem Hauptgebäude, zwei Nebengebäuden und zwei Hallen.

Das Hauptgebäude befindet sich derzeit im Rohbau: Hier zieht die Verwaltung ein, zusätzlich sind dort eine Werkstatt und die Pausen-, Sanitär- und Umkleideräume geplant.

Mit den beiden Nebengebäuden stehen dann weitere Bürokapazitäten, eine Betriebswohnung und 5 Gästewohnungen zur Verfügung. In Kürze beginnen auch hier die Bautätigkeiten.

Die Montage der beiden angrenzenden Hallen ist für das Frühjahr 2021 vorgesehen. Sie werden größtenteils vom Bauhof als Lagerbereich für Baustoffe und die Veranstaltungsausstattung genutzt. Zusätzlich bieten sie Platz für Fahrzeugstellplätze und für eine Werkstatt mit Waschanlage und Tankstelle.

Mit dem neuen Betriebslogistikzentrum schaffen wir uns bis zum Ende des Jahres 2022 den nötigen Freiraum, damit wir uns weiterhin entwickeln und unsere Fähigkeiten bündeln können.

Wir bieten auch Cookies ein Dach über dem Kopf

Damit diese Website einwandfrei funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Für detailierte Informationen, besuchen Sie unsere Datenschutzseite.

  • Technisch erforderliche Cookies unterstützen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und diese können nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.