Hohe Düne

Richtfest am Platz des Friedens 13-14

Der Bestand unserer Genossenschaft bekommt in Rostock nordöstlichstem Stadtteil weiteren Zuwachs. Zwischen dem Tonnenhof und der alten Siedlung entstehen 31 hochmoderne Reihenhäuser in attraktiver Lage.

Mittlerweile stehen die meisten schon vor der Fertigstellung, ein erstes Haus ist schon bezogen. Das Richtfest für diese Anlage war aus Pandemie bedingten Gründen bislang nicht machbar. Das haben wir nun nachgeholt: Mit dem Abschluss des Rohbaus am Platz des Friedens und der Errichtung des Dachstuhls geht es jetzt in den Endspurt.

Für uns und alle Beteiligten war der 20. August ein Festtag und eine willkommene Gelegenheit diese schönen Häuser einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen  und sich bei allen Mitwirkenden zu bedanken.

Thomas Paulus, Vorstand der WG WARNOW, eröffnete diese kleine Feier: Er stellte das Projekt und die beteiligten Unternehmen vor und würdigte unter anderem auch die unterstützende Rolle der Stadtverwaltung bei der Realisierung dieses Projektes. Als Gastredner aus der Stadtverwaltung konnten wir Senator Holger Matthäus begrüßen. Er gab den Zuhörern einen Ausblick über die mögliche weitere Entwicklung des Stadtteils. Abschließend ergriff Andreas Breitner als  Verbandsdirektor des Verbandes norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. das Wort. Auch er bedankte sich und sprach von einem Festtag für das bezahlbare Wohnen.

Den traditionellen Teil auf dem Dachstuhl des Hauses bestritten neben den beiden geübten Zimmerleuten Zimmerer-Meister Heino Weltjen und Andy Hansen, Holger Matthäus, Andreas Breitner, Thomas Paulus, Dr. Werner Stopperka (Aufsichtsrat der WG WARNOW) und Lars Dölle (Projektleiter). Für alle fünf lag jeweils ein Hammer bereit, mit dem sie die letzten Nägel in den Dachstuhl schlugen. Nach dem Richtspruch prostete sich die Runde mit einem Gläschen zu und warf nach alter Sitte die Gläser auf den Boden. Mit Führungen, guter Musik, vielen anregenden Gesprächen und einem leckeren Imbiss klang das Richtfest am frühen Nachmittag aus.

Wir bieten auch Cookies ein Dach über dem Kopf

Damit diese Website einwandfrei funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Für detailierte Informationen, besuchen Sie unsere Datenschutzseite.

  • Technisch erforderliche Cookies unterstützen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und diese können nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.