Zurück

Arbeiten mit dem neuen Hubsteiger

Unser Jubilar Peter Möller

23.09.20: Anfang September trafen wir uns im kleinen Kreis zum Sektfrühstück, um unserem Jubilar, Peter Möller, zu gratulieren. Er blickt jetzt auf 35 Jahre Betriebszugehörigkeit: Am 2. September 1985 begann er als Elektriker bei der damaligen AWG Warnowerft Warnemünde. Zuerst fuhr er zu seinen Auftragsorten mit dem Fahrrad, später bekam er ein Moped und am Ende der 80er-Jahre sogar einen Trabant Kombi.

So wie sich der ehemalige DDR-Betrieb zum marktwirtschaftlichen Unternehmen wandelte, so änderten sich auch die Tätigkeitsfelder: Nach der politischen Wende gliederte man den handwerklichen Regiebetrieb zunächst aus - Herr Möller wechselte in den betrieblichen Service-Bereich und arbeitete als Hausmeister und Hauswart. Heute leitet er das Team der Hauswarte und sorgt für reibungslose Arbeitsabläufe.

Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit für die WG WARNOW kennt er die Mitarbeiter und viele Mitglieder sehr gut. Sie schätzen ihn als umgänglichen und hilfsbereiten Menschen, der viel fachliches Wissen und eine langjährige Erfahrung mit einbringt.
Auch wenn sich seine Arbeit im Laufe der Jahre immer mehr in Richtung Verwaltungstätigkeit verschoben hat, so packt er noch häufig vor Ort handwerklich mit an.

In Kürze wird Herr Möller in den Ruhestand gehen – vielleicht verlässt er unser Unternehmen danach trotzdem nicht. In seinem Wohnumfeld im Stadtteil Hohe Düne sind kürzlich 14 Wohnungen hinzugekommen – und wir erweitern dort unseren Bestand um weitere 22 Wohnungen, da sind Leute wie er immer gefragt.