Für unsere Mitglieder

Frisch instand gesetzt – unsere Treppenhäuser

17.03.20: Treppenhäuser vermitteln einen ersten Eindruck vom Inneren eines Mehrfamilienhauses. Das Gestaltungskonzept dieser Bereiche reicht von der aufwändigen Repräsentation bei historischen Stadthäusern bis hin zur reinen Funktion bei zahlreichen Altneubauten, die zu DDR-Zeiten errichtet wurden. Und von diesen hat die WG WARNOW einige in Ihrem Bestand.

Durch Treppenhäuser muss man hindurch und wer oben wohnt, hält sich länger darin auf. Aber sie sind auch soziale Räume, in denen sich die Bewohner treffen und miteinander sprechen. Ein Treppenhaus ist das Bindeglied zwischen dem Wohnumfeld und der eigenen Wohnung.
Grund genug für uns als Genossenschaft, sich diesem Bereich verstärkt zu widmen. Auch wenn wir nicht überall gleichzeitig sein können, überprüfen unsere Bereichsleiter und Hauswarte den Zustand der Treppenhäuser regelmäßig. Zusammen mit den Malern erarbeiten sie Vorschläge, setzen Prioritäten bei der Auswahl und planen die Schritte für eine meist umfassende Instandsetzung. Dabei wird alles in den Blick genommen: Bodenbeläge, Handläufe, der Zustand der Wände und nicht zuletzt die Farbe. Der WG WARNOW-Bauhof hat mittlerweile für das alles die fachliche Expertise im eigenen Haus, von der Entwicklung des Farbkonzeptes bis hin zur technischen Umsetzung, sodass die Instandsetzung aus einer Hand kommt. Diese Unabhängigkeit ist ein weiterer Vorteil, wenn zum Beispiel während der laufenden Arbeiten verborgene Schäden sichtbar werden. Auch wenn sich dann die Fertigstellung dadurch etwas verzögern sollte: Qualität, Sorgfalt und Haltbarkeit haben Vorrang vor einem schnellen Abarbeiten.

Die Instandsetzung eines größeren Treppenhauses dauert im Schnitt 6 Wochen. Die Hausbewohner kommen in dieser Zeit nicht selten mit unseren Handwerkern ins Gespräch und manch einer wurde nach Feierabend auch schon auf Kaffee und Kuchen eingeladen. Wie wichtig Treppenhäuser für die Bewohner sind, das merken wir als Genossenschaft an der durchweg positiven Rückmeldung unserer Mitglieder.

Wir bieten auch Cookies ein Dach über dem Kopf

Damit diese Website einwandfrei funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Für detailierte Informationen, besuchen Sie unsere Datenschutzseite.

  • Technisch erforderliche Cookies unterstützen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und diese können nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.