Zurück

Die Südstadt, deren Straßen nach Wissenschaftlern benannt sind, entstand zwischen 1961 und 1965 als erste einheitliche Großwohnsiedlung. Der 5,6 km² große Stadtteil ist vor allem wegen seiner ruhigen Lage beliebt. Aber auch Studenten der Universität Rostock fühlen sich in der Südstadt sehr wohl. Die große Mensa, die Universitätsbibliothek sowie mehrere Studentenwohnheime sind hier zu finden.

Zentrale Elemente sind das Einkaufszentrum Südstadt-Center, das Südstadt-Klinikum sowie die Stadthalle Rostock, in der ganzjährig attraktive Sport- und Kulturveranstaltungen stattfinden. Wer ausspannen möchte, genießt einen ausgedehnten Spaziergang im Kringelgrabenpark. Und mit Bus und Straßenbahn ist auch die Innenstadt schnell zu erreichen.


Wir sind für Sie da.
Wer sich für eine Wohnung der WG WARNOW entscheidet, ist in guten Händen. Ihre Vermieterin Anne Völker regelt mit Ihnen alle Details vor Ihrem Einzug und Ihr Hauswart Dominik Havekost kümmert sich um die Pflege, Wartung und Reinigung der Häuser und Außenanlagen. Er koordiniert Grünanlagenpflege und Winterdienst und ist auch Ihr Ansprechpartner, falls mal eine Reparatur anstehen sollte. Kleinere Instandsetzungs- und Wartungsarbeiten führt er selbst durch; bei größerem Reparaturbedarf beauftragt Herr Havekost einen der spezialisierten Fachbetriebe oder eine der Vertragsfirmen, mit denen wir zusammenarbeiten.

Vermietungsmanagement Anne Völker

Anne Schultz

Warnemünde, Hohe Düne, Evershagen, Südstadt, Dierkow, Toitenwinkel

Tel. 0381/1233-463

Fax 0381/1233-401

E-Mail

Hauswart Dominik Havekost

Dominik Havekost

Dierkow, Toitenwinkel, Südstadt

Tel. 0381/692755

Fax 0381/6002373

Mobil 0173/6210130

E-Mail